Veganer Eierlikör mit Safran

AutorSilvia
Veganer Eierlikör mit Safran
Menge1 Serving
 6 Safranfäden (z.B. Bloom Safran von Tala Premium Food)
 2 EL warmes Wasser
 400 g Mandeldrink
 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
 2 EL Xylit
 250 g Sojacuisine
 100 g Rum
 15 g Xylit-Puderzucker
 ½ TL Kurkuma
 1 Prise Kala Namak (oder je nach Geschmack auch mehr)
1

Die Safranfäden für ca. 30 Minuten in 2 EL warmes Wasser einweichen.

2

Den Mandeldrink in einen Topf geben und erhitzen, dabei ein paar EL zum Anrühren des Puddingpulvers zurück behalten.

3

Das Puddingpulver zusammen mit 2 EL Xylit anrühren und in den Topf zum heißen Mandeldrink geben. Kurz aufkochen und anschließend die Hitze reduzieren und den Pudding so lange rühren bis er eindickt. Danach etwas auskühlen lassen.

4

Den ausgekühlten Pudding zusammen mit den restlichen Zutaten und den eingeweichten Safranfäden und dem Einweichwasser im Hochliestungsmixer pürieren.

5

Den fertigen Eierlikör in eine saubere, am besten mit heißem Wasser ausgekochte Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten

 6 Safranfäden (z.B. Bloom Safran von Tala Premium Food)
 2 EL warmes Wasser
 400 g Mandeldrink
 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
 2 EL Xylit
 250 g Sojacuisine
 100 g Rum
 15 g Xylit-Puderzucker
 ½ TL Kurkuma
 1 Prise Kala Namak (oder je nach Geschmack auch mehr)

Zubereitung

1

Die Safranfäden für ca. 30 Minuten in 2 EL warmes Wasser einweichen.

2

Den Mandeldrink in einen Topf geben und erhitzen, dabei ein paar EL zum Anrühren des Puddingpulvers zurück behalten.

3

Das Puddingpulver zusammen mit 2 EL Xylit anrühren und in den Topf zum heißen Mandeldrink geben. Kurz aufkochen und anschließend die Hitze reduzieren und den Pudding so lange rühren bis er eindickt. Danach etwas auskühlen lassen.

4

Den ausgekühlten Pudding zusammen mit den restlichen Zutaten und den eingeweichten Safranfäden und dem Einweichwasser im Hochliestungsmixer pürieren.

5

Den fertigen Eierlikör in eine saubere, am besten mit heißem Wasser ausgekochte Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Veganer Eierlikör mit Safran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lust auf mehr?

Mein Newsletter!